Informationen zur
Silence® Haustiervorsorge
Silence (ausgesprochen "Szeilenz") = Englisch für Stille oder Ruhe vom lateinischen Begriff "Silentium".

Die Tierbestattungsvorsorge

Warum eine Silence® Haustiervorsorge?

In unserer nun über 10 Jahren währenden Tätigkeit im Service rund um die Tierbestattung, ist uns von vielen Tierhaltern immer wieder der Wunsch nach einer fairen und sinnvollen Haustiervorsorge angetragen worden. Oft wurde hier der Vergleich zu einer Sterbeversicherung im humanen Bestattungsbereich gemacht. Aber aufgrund der niedrigeren Kosten in der Tierbestattung, sowie einer anderen gesetzlichen und kulturellen Stellung, sollten bei einer Bestattungsvorsorge für Haustiere ganz spezielle Wünsche und Prioritäten berücksichtigt werden. Dies alles haben wir in der Silence Haustiervorsorge für Sie zusammengefasst.

Ihre speziellen Wünsche an eine Haustier-Sterbevorsorge

Es zeigte sich, dass Tierhalter oft ganz verschiedene Wünsche an eine Sterbevorsorge für Haustiere haben. Für die einen ist es wichtig, sich mit klaren Gedanken vor einer Ausnahmesituation, wie dem Tod ihres Tieres, mit der Tierbestattung auseinanderzusetzen und alles zu regeln.

Weiterhin finden wir oft bei unseren älteren Mitmenschen den Wunsch, aufgrund eines möglichen eigenen Ablebens vor dem geliebten Tier, alles nach eigenen Wünschen festzulegen. So kann man den Erben schon die genauen Wünsche, für den Fall, dass das Tier stirbt, vorgeben und finanziell regeln. Auch wird die zweckgebundene finanzielle Regelung es den Erben erleichtern, die Wünsche in Bezug auf die Bestattung des Haustieres einzuhalten.

Immer wieder ist der finanzielle Aspekt ein wichtiger Punkt unserer bisherigen Kunden. Zwar benötigt man für die Tierbestattung nur einen Bruchteil der Kosten einer Humanbestattung, aber auch hier erreichen uns immer wieder Wünsche, Geld für das geliebte Tier ansparen zu können. Wenn möglich nicht nach einem festen Sparplan, sondern wie es der Familienhaushalt zulässt.

Für andere ist speziell der Aspekt der Kosteneinsparung sehr wichtig.

Die Vorteile einer Silence® Haustiervorsorge:

Mit der Silence Haustiervorsorge für die Tierbestattung haben wir alle Wünsche aufgegriffen und um einige Vorzüge der Tierbestattung Im Rosengarten ergänzt:


*Bitte beachten Sie für die genauen Details und Bedingungen dieser Vorzüge in unseren AGB beim Online-Antrag.

Wie schließe ich eine Silence® Haustiervorsorge ab?

Der Abschluss bzw. der Antrag ist ganz einfach. Sie füllen den Online-Antrag oder das Antragsformular aus. Hierbei ist folgendes zu beachten:

Antragsteller:
Hier geben Sie uns Ihre Kontaktdaten als Antragsteller an.

Vorsorgeart:
Hier wählen Sie die Art Ihrer Vorsorge.

Entweder als Ansparauftrag mit einer Anzahlung von 59 € und Sparbeträgen ab 25 €, dessen weitere Höhe und Zeitpunkte Sie selber nach Ihren Möglichkeiten tätigen. Sie überweisen einfach unter Ihrer Auftragsnummer einen Betrag. Daraufhin bekommen Sie von uns eine Bestätigung über Ihren Kontostand per eMail.

Oder Sie entscheiden sich für die Vorkasse, dann bekommmen Sie von uns einen 12% Nachlass auf den Antragswert.

Weiterhin gelten für beide Varianten die Preisstabilitätszusage, eine garantierte Silence-Basiskremierung, und die Kündigungs- und Rückzahlungsgarantie.

Sollte der reale Rechnungsbetrag nach der Tierbestattung geringer sein, wird Ihnen natürlich die Differenz ohne Abzüge zurückbezahlt. Höhere Rechnungsbeträge (z.B. durch teurere Urnenauswahl etc.) können nach Beauftragung von Ihnen bezahlt werden.

Abgesichertes Tier:
Hier geben Sie die Daten Ihres Tieres ein, soweit Sie Ihnen bekannt sind.

Basisdaten der Einzelkremierung:
Die Vorsorge wird nur für die Einzelkremierung angeboten. Hier werden folgende Daten erfasst:


Sie gehen durch das Absenden des Antrages noch keine finanzielle Verpflichtung ein!

Nach dem Absenden prüfen wir Ihren Antrag und setzen uns gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung, falls noch Fragen offen sind. Sie können Sich natürlich auch jeder Zeit an uns wenden.

In einigen Tagen erhalten Sie von uns ein Vorsorgeangebot mit allen weiteren Informationen und den Zahlungsmodalitäten. Wenn Sie unser Vorsorgeangebot annehmen möchten, überweisen Sie einfach den ersten Betrag gemäß dem Angebot.

Erst mit Ihrer Zahlung kommt ein Vertrag zustande!

Nach Ihrer ersten Zahlung haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht von einem Monat, in denen Sie den Vertrag ohne Angabe von Gründen völlig kostenfrei für Sie widerrufen können. Auch danach können Sie den Vertrag jederzeit, gegen eine Bearbeitungsgebühr, gemäß unseren AGB kündigen.

Wenn der Fall eintritt. Der Ablauf einer Tierbestattung mit Haustiervorsorge:

Sie wenden sich als erstes an einen Tierbestatter der Tierbestattung Im Rosengarten oder direkt an das Kleintierkrematorium Im Rosengarten unter 05433-91370. Wenn es aufgrund einer geplanten Euthanasie möglich ist, gerne auch schon im Vorfeld.

Anschließend wird man mit Ihnen die Anlieferungs-, Abholungs- oder Überführungsdetails absprechen.

Ihr Auftrag wird dann zu den bestätigten Konditionen gemäß den AGB zuzüglich gegebenenfalls zusätzlicher Dienstleistungen oder Ware und unter Berücksichtigung der bereits getätigten Zahlungen abgerechnet. Zuviel bezahlte Beträge werden Ihnen dann umgehend zurückerstattet, Nachforderungen werden von Ihnen ausgeglichen.

Bei Aufträgen, die nur angezahlt sind, können Sie ohne weitere Zuzahlung eine Silence-Basiskremierung in Anspruch nehmen. Diese entspricht einer einfachen Sammelkremierung. Zusätzliche in Anspruch genommene Abhol- und Überführungsdienstleistungen werden gegebenenfalls gesondert abgerechnet.